Studienhilfen
Schwachheit, Schwäche

Schwachheit, Schwäche

Sterblich sein und Mangel an Fähigkeiten, Kraft oder Fertigkeiten haben. Schwachheit ist ein Daseinszustand. Alle Menschen sind schwach, und es ist nur durch Gottes Gnade, dass sie die Macht empfangen, rechtschaffene Taten zu tun (Jak 4:6,7). Diese Schwachheit zeigt sich teilweise in den persönlichen Schwächen oder Unzulänglichkeiten, die jeder Mensch hat.