Studienhilfen
    Bet-El
    Fußnoten
    Farbschema

    Bet-El

    Hebräisch; bedeutet „Haus Gottes“ und ist einer der heiligsten Orte Israels. Er liegt etwa sechzehn Kilometer nördlich von Jerusalem. Hier baute Abraham bei seiner ersten Ankunft in Kanaan einen Altar (Gen 12:8; 13:3). Hier sah Jakob in einer Vision eine Leiter, die bis zum Himmel reichte (Gen 28:10-19). Auch in den Tagen Samuels war Bet-El ein heiliger Ort (1 Sam 7:16; 10:3).