Studienhilfen
Elischa

Elischa

Ein alttestamentlicher Prophet für das Nordreich Israel und ein vertrauter Berater für verschiedene Könige dieses Landes.

Elischa hatte eine sanfte und liebevolle Art, ohne den feurigen Eifer, der seinen Herrn Elija auszeichnete. Seine bemerkenswerten Wunder (2 Kön 2–5; 8) bezeugen, dass er wahrhaftig Elijas Macht empfing, als er dessen Nachfolger als Prophet wurde (2 Kön 2:9-12). Zum Beispiel heilte er die Wasser einer bitteren Quelle, teilte die Wasser des Jordans, vermehrte das Öl einer Witwe, erweckte einen Knaben von den Toten, heilte einen Mann vom Aussatz, ließ eine eiserne Axt schwimmen und schlug die Syrer mit Blindheit (2 Kön 2–6). Sein geistlicher Dienst währte über fünfzig Jahre während der Herrschaft Jorams, Jehus, Joahas’ und Joaschs.