Studienhilfen
    Errettung für die Toten
    Fußnoten
    Farbschema

    Errettung für die Toten

    Die Möglichkeit für jene, die gestorben sind, ohne die errettenden heiligen Handlungen des Evangeliums empfangen zu haben, dass diese heiligen Handlungen für sie von würdigen lebenden Mitgliedern der Kirche in Tempeln vollzogen werden. Die Toten werden in der Geisterwelt das Evangelium gelehrt, und sie können die heiligen Handlungen, die zu ihren Gunsten auf Erden vollzogen werden, annehmen.

    Glaubenstreue Mitglieder der Kirche erforschen ihre Familiengeschichte und bereiten sie auf, um die Namen und Geburtsdaten von Vorfahren festzustellen, sodass die errettenden heiligen Handlungen für sie vollzogen werden können.