Studienhilfen
Ägypten

Ägypten

Ein Land im nordöstlichen Teil Afrikas. Weite Teile Ägyptens sind unfruchtbar und wüst. Die meisten Einwohner leben im Niltal, das sich fast 900 Kilometer weit hinzieht.

Das antike Ägypten war reich und wohlhabend. Große öffentliche Bauwerke wurden gebaut, einschließlich Bewässerungskanälen, starken Städten zur Verteidigung und königlichen Denkmälern, insbesondere Pyramidengräber und Tempel, die heute noch zu den Weltwundern zählen. Eine Zeit lang war die ägyptische Regierung der patriarchalischen Ordnung des Priestertums nachgebildet (Abr 1:21-27).