Studienhilfen
    Manna
    Fußnoten
    Farbschema

    Manna

    Eine kleine, runde Nahrungssubstanz, die wie Honigkuchen (Ex 16:14-31) oder wie Ölkuchen (Num 11:7,8) schmeckte. Der Herr bereitete es, um die Kinder Israel während ihrer vierzig Jahre in der Wüste zu ernähren (Ex 16:4,5,14-30,35; Jos 5:12; 1 Ne 17:28).

    Die Kinder Israel nannten es Manna (oder auf Hebräisch Man hu) – das bedeutet „Was ist das?“ –, denn sie wussten nicht, was es war (Ex 16:15). Es wurde auch „Brot der Engel“ und „Brot vom Himmel“ genannt (Ps 78:24,25; Joh 6:31). Es war ein Symbol für Christus, der das Brot des Lebens sein würde (Joh 6:31-35).