Scripture Stories
Kapitel 20: Jesus erklärt, wie man betet


Kapitel 20

Jesus erklärt, wie man betet

Bild
Sermon on the Mount - Jesus tells His disciples that they should pray in private - depicted is a man praying in public to be seen of men - ch.21-1

Jesus erklärte seinen Jüngern, wie sie beten sollten. Er sagte ihnen, dass einige Menschen nur deshalb beten, damit andere es sehen. Jesus sagte, wir sollten unsere persönlichen Gebete nach Möglichkeit dort sprechen, wo wir alleine sind.

Bild
Sermon on the Mount - Jesus tells His disciples that they should think about what they are saying and not use vain repetitions - ch.21-2

Er sagte, dass manche Menschen beim Beten immer wieder dasselbe sagen. Sie denken nicht über das nach, was sie sagen. Jesus sagte, dass wir ernsthaft um das beten sollen, was wir brauchen.

Bild
Sermon on the Mount - Jesus shows His disciples how to pray - the Lord's Prayer - ch.21-3

Der Heiland sprach ein Gebet, um seinen Jüngern zu zeigen, wie sie beten sollten. Er begann mit den Worten: „Unser Vater im Himmel.“ Er dankte dem Vater im Himmel und bat ihn dann um Hilfe. Am Ende seines Gebets sagte er „Amen“. Später sagte Jesus seinen Jüngern, sie sollten in seinem Namen zum Vater im Himmel beten. Er versprach ihnen, dass der Vater im Himmel ihre Gebete erhören werde.