Geschichten aus den heiligen Schriften
Kapitel 1: Elisabet und Zacharias

Kapitel 1

Elisabet und Zacharias

New Testament stories [art]

Zacharias und seine Frau Elisabet waren Juden und lebten in der Nähe von Jerusalem. Sie befolgten Gottes Gebote. Viele Jahre lang beteten sie darum, ein Kind zu bekommen. Als sie alt waren, hatten sie noch immer keine Kinder.

New Testament stories [art]

Zacharias war ein Priester im Tempel. Eines Tages kam ein Engel, der Gabriel hieß, zu ihm. Gabriel sagte, Gott habe die Gebete von Zacharias und Elisabet erhört. Sie würden ein Baby bekommen. Gabriel sagte, sie sollten das Baby Johannes nennen.

New Testament stories [art]

Gabriel sagte, Johannes werde ein rechtschaffener Prophet Gottes sein. Er werde den Menschen von Jesus Christus erzählen.

New Testament stories [art]

Zacharias glaubte dem Engel nicht. Elisabet war zu alt, um ein Baby zu bekommen. Gabriel sagte, Zacharias werde bis zur Geburt von Johannes nicht sprechen können, weil er der Verheißung Gottes nicht geglaubt habe.