Geschichten aus den heiligen Schriften
Worterklärungen
zurück weiter

Worterklärungen

Abendmahl

Eine heilige Handlung, bei der Brot und Wasser gesegnet und an die Mitglieder der Kirche ausgeteilt werden, damit sie an Jesus Christus denken und daran, dass sie die Gebote halten sollen. Diese heilige Handlung wird von Männern, die das Priestertum tragen, ausgeführt.

Altar

Eine Art heiliger Tisch, der sich zur Zeit Jesu im Tempel befand. Die Menschen brachten Gott auf dem Altar Opfer dar.

Altar
anbeten, verehren

Gott loben, lieben und gehorchen

Apostel

ein Führer in der Kirche Jesu Christi, der Zeugnis von Jesus Christus gibt und das Evangelium verkündet

auferstehen

Unser Körper und unser Geist werden nach dem Tod wieder vereinigt.

Aussätziger

ein Kranker, der am ganzen Körper Geschwüre hat

begraben

den Körper eines Toten in ein Grab legen und mit Erde bedecken oder auch in ein Felsengrab legen

besessen

von einem bösen Geist beherrscht

beten

mit Gott sprechen, ihm danken und ihn um Segnungen bitten

bezeugen

anderen Leuten sagen, dass wir wissen, dass etwas wahr ist

blind

nicht fähig zu sehen

böse

etwas, was schlecht ist und nicht von Gott kommt

Bräutigam

ein Mann, der heiratet

Dieb, Räuber

jemand, der etwas von anderen stiehlt

Diener

jemand, der für einen anderen Menschen oder für Gott arbeitet

Dorn

spitzer, harter Pflanzenteil; man kann sich wehtun oder verletzen, wenn man ihn berührt

Dornenkrone

spitze Dornen, die wie ein Kranz gebunden und Jesus auf den Kopf gedrückt wurden

New Testament stories [art]
Engel

ein himmlischer Bote von Gott

Erdbeben

eine starke Erschütterung der Erde

Erlösung, Errettung

von Sünde und Tod befreit werden, damit wir wieder beim Vater im Himmel leben können

erobern

ein Land mit Gewalt einnehmen

errichten

die Kirche Jesu Christi aufrichten oder gründen

ertrinken

sterben, weil man zu lange unter Wasser ist

erwählen

auswählen, aussuchen

Evangelium

die Lehren Jesu Christi, die uns sagen, wie wir leben sollen, damit wir zum himmlischen Vater zurückkehren und bei ihm leben können; der Erlösungsplan des himmlischen Vaters

ewig

etwas, was kein Ende hat; es geht immer weiter

ewiges Leben

zu werden wie der himmlische Vater und für immer bei ihm leben

fasten

nicht essen und nicht trinken, um einen Segen vom Vater im Himmel zu erbitten

faul

nicht willig zu arbeiten

feiern

sich an einen wichtigen Tag erinnern, indem man etwas Besonderes macht

Festmahl

eine große Mahlzeit, die meist an einem besonderen Tag gegessen wird

folgen, nachfolgen

das tun, was jemand anders tut

Friedensstifter

jemand, der anderen Menschen hilft, nicht mehr wütend aufeinander zu sein

führen

andere leiten

Führer

jemand, der für eine Gruppe Menschen verantwortlich ist und sie leitet

Gabe

etwas Gutes, was Gott oder andere uns geben

Gabe des Heiligen Geistes

das Recht auf die Hilfe des Heiligen Geistes; man empfängt sie nach der Taufe durch die Macht des Priestertums

Gebet

ein Gespräch mit Gott

gebieten

jemandem sagen, was er tun soll

Gebot

Anordnungen, die Gott uns gibt, damit wir glücklich werden können

Gefängnis

ein Ort, wo Menschen, die gegen das Gesetz verstoßen haben, gefangen gehalten werden

gehorchen

tun, worum man gebeten wird oder was einem befohlen wird

Geist

ein Kind des himmlischen Vaters, das keinen Körper aus Fleisch und Gebein hat

Gericht

Menschen, die darüber entscheiden, ob jemand das Gesetz übertreten hat oder nicht

Geschwür

eine offene Stelle am Körper, die wehtut oder blutet

Gewand

ein langes, weites Kleidungsstück, das über anderer Kleidung getragen wird

Man in robe
Glaube

auf Jesus Christus vertrauen; überzeugt sein, dass er wirklich lebt

glauben

fühlen, dass etwas richtig oder wahr ist

Gleichnis

eine Geschichte, die uns einen Grundsatz erklärt oder aus der wir lernen können

Grab

ein Ort, wo Tote begraben werden

New Testament stories [art]
heilen

jemanden, der krank oder verletzt ist, gesund machen

heilig

etwas, was rein und sauber und für Gott bestimmt ist; alles, was uns von Gott gegeben wird und was wir achten und mit Ehrfurcht behandeln sollen

Heiliger

ein Mitglied der wahren Kirche Jesu Christi

heilige Schriften

Bücher, in denen das Wort Gottes steht, das die Propheten uns geben

Herberge

ein Ort, wo man essen und schlafen kann, wenn man auf Reisen ist

hervorbringen

etwas erzeugen oder schaffen

Heuschrecke

ein großes fliegendes Insekt; manche Heuschreckenarten sind essbar

Grasshopper
Himmel

der Ort, wo der himmlische Vater und Jesus Christus leben

Hirte

jemand, der Schafe hütet

New Testament stories [art]
Hochzeit

das Ereignis, wenn ein Mann und eine Frau heiraten

Höhle

eine Öffnung an einem Berg

New Testament stories [art]
Hungersnot

Mangel an Nahrung, weil nicht genug für alle wächst

Jünger

jemand, der an Jesus Christus glaubt und sich bemüht, so zu sein wie er

knien

sich auf die Knie niederlassen

Kneeling girl in Prayer
Körper aus Fleisch und Blut

der Körper, den die Menschen auf der Erde haben, besteht aus Haut, Knochen, Muskeln und Blut

kreuzigen

einen Menschen töten, indem man ihn an ein Holzkreuz hängt, wie es mit Jesus geschah

Krieg

ein Kampf zwischen Feinden

Krippe

eine Kiste, in der das Futter für Tiere liegt

Manger
leiden

großen Schmerz fühlen

loben

etwas Gutes über jemand sagen

Lobgesang

ein Lied, mit dem man Gott lobt

lügen

nicht die Wahrheit sagen

Macht

die Fähigkeit, etwas zu tun; siehe auch Priestertum

Mission

eine besondere Zeit des Dienens, in der jemand sich aufmacht, das Evangelium Jesu Christi zu verkünden und das Reich Gottes auf der Erde aufzubauen

Missionar

jemand, der auf Mission geht; manchmal wird ein Missionar auch in ein anderes Land berufen

Mitglied

jemand, der zu einer Kirche oder einer anderen Gruppe gehört

Münze

ein flaches Geldstück aus Metall

New Testament stories [art]
Nächster

jemand, der in der Nähe ist; jedes Kind Gottes

neigen (den Kopf neigen)

den Kopf respektvoll senken

New Testament stories [art]
Offenbarung

etwas, was Gott seinen Kindern sagt

opfern

für Gott oder jemand anderen auf etwas Wichtiges verzichten

ordinieren

Männer, die die Vollmacht des Priestertums tragen, legen einem Mann die Hände auf und geben ihm die Macht und Vollmacht des Priestertums

Ordain
Paschafest

eine besondere Feier, bei der sich die Juden daran erinnern, wie Gott zur Zeit des Mose ihr Volk vor den Ägyptern gerettet hat

Peitsche

eine dünne Schnur, mit der man jemanden oder etwas schlagen kann

Whip
Predigt

eine Rede über das Evangelium, die an eine Gruppe gerichtet wird

Priester

ein Führer in einer Kirche

Priestertum

die Vollmacht, im Namen Gottes zu handeln

Prophet

jemand, der von Gott berufen ist, um den Menschen zu sagen, was Gott von ihnen wünscht

Ratgeber

jemand, der einem anderen hilft oder Ratschläge gibt

rechtschaffen

den Geboten Gottes gehorsam

Reich Gottes

die Kirche oder der Ort, wo die Rechtschaffenen nach diesem Leben mit dem himmlischen Vater leben werden

reisen

von einem Ort zu einem anderen gehen oder fahren

retten, erretten

aus einer Gefahr holen; Jesus starb, um uns vor dem Tod und den Gefahren der Sünde zu retten

Sabbat

ein besonderer Tag der Woche, an dem die Menschen Gott verehren, indem sie in die Kirche gehen und mehr über ihn erfahren

segnen

etwas Gutes geben oder jemandem helfen

Segnung

ein besonderes Gebet, in dem der himmlische Vater gebeten wird, jemanden zu trösten oder zu heilen; der Mann, der das Gebet spricht, tut dies mit der Macht des Priestertums, das er trägt; jede Hilfe, die wir von Gott bekommen

sich anschließen

einer Gruppe beitreten

Soldat

jemand, der die Befehle eines Königs oder Herrschers ausführt

stehlen

etwas wegnehmen, was jemand anderem gehört

Sterndeuter

Männer, die aus dem Osten kamen, um das Jesuskind zu sehen

Steuer

Geld, das man dem Staat zahlen muss

Sünder

jemand, der Gottes Gebote nicht befolgt

sündigen

Gottes Gebote nicht befolgen

Synagoge

ein Gebäude, wo Juden sich treffen, um Gott zu verehren

taub

nicht fähig zu hören

Taufe

Eine heilige Handlung, bei der jemand, der die Vollmacht des Priestertums von Gott hat, einen anderen vollständig unter Wasser taucht und dann wieder heraushebt. Um Mitglied der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zu werden, muss man sich taufen lassen. Siehe auch: Gabe des Heiligen Geistes

Old Testament stories
Tempel

Gottes Haus hier auf der Erde; ein Ort, wo man Gott verehren kann; ein heiliger Ort, wo heilige Handlungen vollzogen werden

New Testament stories [art]
Teufel

ein anderer Name für den Satan

übersetzen

Wörter, die gesprochen oder geschrieben wurden, in einer anderen Sprache wiedergeben

umkehren, Umkehr üben

etwas, was man getan hat, bereuen, und versprechen, es nicht wieder zu tun

vergeben

nicht mehr böse auf jemanden sein, der etwas Schlechtes oder Schlimmes getan hat

Verklärung

jemand wird für kurze Zeit verändert, sodass es ihm möglich ist, sich in der Gegenwart Gottes aufzuhalten

verraten

sich gegen einen Freund wenden oder ihn an einen Feind ausliefern

verspotten

jemanden auslachen

versprechen, verheißen

sagen, dass man etwas tun wird

versuchen

jemanden dazu verleiten, etwas Falsches zu tun

Vision

eine Art, wie der Vater im Himmel sich offenbart

Vollmacht

das Recht, eine Macht auszuüben, wie zum Beispiel das Priestertum

vom Heiligen Geist erfüllt

wenn der Heilige Geist Herz und Sinn eines Menschen mit der Wahrheit erfüllt

Wahrheit

das, was wahr und richtig ist

Wärter, Gefängniswärter

jemand, der Gefangene bewacht

Wein

ein Getränk, das aus Trauben gemacht wird

Weinstock

Der Hauptstamm einer Pflanze, die Weintrauben trägt; daraus wachsen die gewundenen Zweige oder Reben. Der Weinstock hält die Reben am Leben.

Vine
Wirt

der Besitzer einer Herberge

Witwe

eine Frau, deren Ehemann gestorben ist

Wunde

eine Verletzung am Körper

Wunder

etwas Ungewöhnliches, was durch die Macht Gottes geschieht

Wüste

ein Gebiet, wo es sehr wenig Wasser und nicht viele Pflanzen und Tiere gibt

Zehnter

Geld, das man Gott gibt, um seine Kirche aufzubauen

Zeugnis

ein Gefühl oder ein Gedanke, der vom Heiligen Geist kommt und durch den wir wissen, dass das Evangelium wahr ist

Zweites Kommen

wenn Jesus wieder zur Erde kommt, um die Rechtschaffenen zu erretten und die Schlechten zu vernichten