Musik
Näher, mein Heiland, zu dir

62

Näher, mein Heiland, zu dir

Gebetsvoll

1. Näher, mein Heiland, zu dir, näher, näher zu dir;

o möge ich für und für streben noch näher zu dir.

Fest im Vertrauen laß mich durchs Leben bauen auf dich.

[Chorus]

Glaube, sei du meines Herzens Zier—

näher, mein Heiland, zu dir.

2. Näher, mein Heiland, zu dir, näher, näher zu dir;

rein sei das Herze in mir, reiner und näher zu dir.

Prüft mich auch manch tiefer Schmerz, blick ich doch stets himmelwärts.

[Chorus]

Glaube, sei du meines Herzens Zier—

näher, mein Heiland, zu dir.

3. Näher, mein Heiland, zu dir, näher, näher zu dir;

ganz will ich weihen mich dir, näher, noch näher zu dir,

daß einst nur dein heilger Will mich mit der Wahrheit erfüll.

[Chorus]

Glaube, sei du meines Herzens Zier—

näher, mein Heiland, zu dir.

4. Näher, mein Heiland, zu dir, näher, näher zu dir;

einst öffne du mir die Tür, näher, noch näher zu dir.

Wenn dann vorbei aller Streit, bin ich von Fesseln befreit.

[Chorus]

Glaube, sei du meines Herzens Zier—

näher, mein Heiland, zu dir.

Text: Joseph L. Townsend (1849–1942)

Musik: William Clayson (1840–1887)

Psalm 145:18–20

Lehre und Bündnisse 88:63