Musik
Es ist ein Ros entsprungen

129

Es ist ein Ros entsprungen

Zart

1. Es ist ein Ros entsprungen

aus einer Wurzel zart,

wie uns die Alten sungen,

von Jesse kam die Art

und hat ein Blümlein bracht

mitten im kalten Winter,

wohl zu der halben Nacht.

2. Das Röslein, das ich meine,

davon Jesaja sagt,

hat uns gebracht alleine

Marie, die reine Magd;

aus Gottes ewgem Rat

hat sie ein Kind geboren,

welches uns selig macht.

Text: Speiersches Gesangbuch, Köln 1599

Musik: Köln 1599

Satz: Michael Praetorius (1571–1621)

Jesaja 11:1, 2

2 Nephi 19:6, 7