Archiv
Ewiges Leben
zurück weiter

Ewiges Leben

Unter ewigem Leben im Sinne der heiligen Schriften ist die Art Leben zu verstehen, das unser ewiger Vater führt. Der Herr hat verkündet: „Dies ist mein Werk und meine Herrlichkeit: die Unsterblichkeit und das ewige Leben des Menschen zustande zu bringen.“ (Mose 1:39.) Unter Unsterblichkeit ist zu verstehen, dass man für immer als auferstandenes Wesen lebt. Diese Gabe wird durch das Sühnopfer Jesu Christi allen Menschen zuteil. Unter ewigem Leben oder Erhöhung ist zu verstehen, dass man weiterhin als Familie in Gottes Gegenwart lebt (siehe Lehre und Bündnisse 131:1-4). Wie die Unsterblichkeit wird auch diese Gabe durch das Sühnopfer Jesu Christi ermöglicht. Um ewiges Leben ererben zu können, muss man jedoch „die Gesetze und Verordnungen des Evangeliums beachten“ (3. Glaubensartikel).

Überblick

Unter ewigem Leben im Sinne der heiligen Schriften ist die Art Leben zu verstehen, das unser ewiger Vater führt. Der Herr hat verkündet: „Dies ist mein Werk und meine Herrlichkeit: die Unsterblichkeit und das ewige Leben des Menschen zustande zu bringen.“ (Mose 1:39.) Unter Unsterblichkeit ist zu verstehen, dass man für immer als auferstandenes Wesen lebt. Diese Gabe wird durch das Sühnopfer Jesu Christi allen Menschen zuteil. Unter ewigem Leben oder Erhöhung ist zu verstehen, dass man weiterhin als Familie in Gottes Gegenwart lebt (siehe Lehre und Bündnisse 131:1-4). Wie die Unsterblichkeit wird auch diese Gabe durch das Sühnopfer Jesu Christi ermöglicht. Um ewiges Leben ererben zu können, muss man jedoch „die Gesetze und Verordnungen des Evangeliums beachten“ (3. Glaubensartikel).

Wenn wir uns taufen lassen und die Gabe des Heiligen Geistes empfangen, betreten wir den Pfad zum ewigen Leben. Der Prophet Nephi sagte:

„Das Tor, durch das ihr eintreten sollt, ist Umkehr und Taufe im Wasser; und dann kommt die Vergebung eurer Sünden durch Feuer und durch den Heiligen Geist.

Und dann seid ihr auf diesem engen und schmalen Pfad, der zum ewigen Leben führt; ja, ihr seid durch das Tor eingetreten; ihr habt gemäß den Geboten des Vaters und des Sohnes gehandelt; und ihr habt den Heiligen Geist empfangen, der Zeugnis gibt vom Vater und vom Sohn, in Erfüllung der Verheißung, die er gegeben hat, nämlich, wenn ihr auf dem Wege eintretet, werdet ihr empfangen.“ (2 Nephi 31:17,18.)

Nephi betonte, dass wir bis ans Ende im Glauben ausharren müssen, nachdem wir den „engen und schmalen Pfad“ betreten haben:

„Nachdem ihr auf diesen engen und schmalen Pfad gelangt seid, möchte ich fragen, ob alles getan ist? Siehe, ich sage euch: Nein; denn ihr seid nur durch das Wort von Christus, mit unerschütterlichem Glauben an ihn so weit gekommen und habt euch ganz auf die Verdienste dessen verlassen, der mächtig ist zu erretten.

Darum müsst ihr mit Beständigkeit in Christus vorwärtsstreben, erfüllt vom vollkommenen Glanz der Hoffnung und von Liebe zu Gott und zu allen Menschen. Wenn ihr darum vorwärtsstrebt und euch am Wort von Christus weidet und bis ans Ende ausharrt, siehe, so spricht der Vater: Ihr werdet ewiges Leben haben.“ (2 Nephi 31:19,20.)

Nachdem wir uns haben taufen lassen und die Gabe des Heiligen Geistes empfangen haben, hängt unser Fortschritt hin zum ewigen Leben in hohem Maße davon ab, dass wir auch weitere errettende heilige Handlungen empfangen: Männer müssen zum Melchisedekischen Priestertum ordiniert werden und sowohl Männer als auch Frauen müssen im Tempel das Endowment empfangen und an ihren Ehepartner gesiegelt werden. Wenn wir diese heilige Handlungen empfangen und die damit verbundenen Bündnisse halten, machen wir uns bereit, einmal ewiges Leben zu ererben.

Verwandte Themen

Aus den heiligen Schriften

Schriftstellen

Studienhilfen

Botschaften von Führern der Kirche

Weitere Botschaften

Videos

„Our Eternal Life“

„We Can Live With God Again“

Videos vom Tabernakelchor

„Come, Let Us Anew“

„Press Forward, Saints“

Lernmaterial

Verschiedenes Material

„Leben nach dem Tod“, KommZuChristus.org

Zeitschriften der Kirche

„Come, Follow Me: Knowing the Purpose of Life“, New Era, Februar 2014

Leitfäden

In den Nachrichten

„Heaven“, Newsroom

Lehren der Präsidenten der Kirche

Medien

Audiodateien

„Hope“, Music with a Message, Episode 14

„Mapping Your Way – Part 1“, For the Youth, Episode 24

Musik

Bilder