Geschichten aus den heiligen Schriften
54. Kapitel: Eine Offenbarung über die Ehe: Juli 1843
zurück weiter

“54. Kapitel: Eine Offenbarung über die Ehe: Juli 1843,” Geschichten aus dem Buch ,Lehre und Bündnisse’ (2002), 198

“54. Kapitel,” Geschichten aus dem Buch ,Lehre und Bündnisse’, 198

54. Kapitel

Eine Offenbarung über die Ehe

(Juli 1843)

Joseph Smith fragte den Herrn über die Ehe. Jesus sagte ihm, daß Mann und Frau von einem Mann getraut werden sollen, der das Priestertum trägt. Sie sollen im Tempel heiraten und Gottes Gebote befolgen. Dann können sie für immer verheiratet bleiben.

Rechtschaffene Menschen, die für immer verheiratet sind, werden im Himmel im celestialen Reich wohnen. Ihre Kinder werden, wenn sie Gott gehorsam sind, ihnen gehören. Alle sind eine Familie. Sie leben bei Gott, und sie werden wie er.

Jesus sagte, daß Gott seinen Propheten manchmal offenbart, sie sollten mehr als nur eine Frau haben. Aber das dürfen sie nur dann, wenn Gott es ihnen gebietet.