2008
    ENTSCHEIDUNGSFREIHEIT UND RECHENSCHAFTSPFLICHT
    Heruntergeladene Inhalte
    Ganzes Buch (PDF)
    Fußnoten
    Farbschema

    ENTSCHEIDUNGSFREIHEIT UND RECHENSCHAFTSPFLICHT

    Über den Wolken

    Entscheidet euch für Rechtschaffenheit und Glücklichsein, in welchen Verhältnissen ihr auch leben mögt. Übernehmt die Verantwortung für eure Entscheidungen. Entwickelt eure Fähigkeiten und Talente und verwendet sie zum Guten. Vermeidet Trägheit und seid bereit, hart zu arbeiten.

    Sein Plan erwies sich als prophetisch. Für uns in diesem Flugzeug bedeutete es ein wenig mehr Anstrengung, etwas mehr Treibstoff und eine kleine Turbulenz, bis wir die Wolken durchbrochen hatten. Als wir jedoch über den Turbulenzen waren, war der Flug die meiste Zeit ein ruhiges Dahingleiten. Obwohl es noch einige kurze Turbulenzen gab und der Pilot weiterhin die Flugbedingungen beobachten musste, war der Flug viel angenehmer.

    Später dachte ich über die Worte des Piloten nach: „Wenn wir es durch die Wolken schaffen und dann darüber fliegen, haben wir einen viel ruhigeren Flug.“ Ich dachte daran, wie gut diese Aussage auch auf das Leben zutraf. Wir leben in einer sterblichen Welt, und hier gibt es viel Hässliches, Grobes und Schlechtes, worüber wir uns erheben müssen, wenn wir das Leben eines Heiligen der Letzten Tage führen wollen. Dann können wir den Geist bei uns haben und den Frieden verspüren, der uns Freude bringt. Wir müssen uns anstrengen, wir brauchen Willenskraft und Mut, und wir müssen richtige Entscheidungen treffen, dann können wir uns über die Turbulenzen, die uns umgeben, erheben. Zu diesen Turbulenzen gehört auch der Schmutz, der uns in den Medien begegnet. Dazu gehören auch Entmutigung, Verzweiflung und alle Herausforderungen des „natürlichen Menschen“ (siehe Mosia 3:19).

    Wenn wir aber unsere Entscheidungsfreiheit in der richtigen Weise ausüben, wenn wir nach den Richtlinien leben, die uns die Erste Präsidentschaft in der Broschüre Für eine starke Jugend gegeben hat, und wenn wir uns Tag für Tag bewusst bemühen, uns über die Welt zu erheben, dann wird unser Flug durch dieses Leben sehr viel angenehmer sein. Wir können auf unserem Weg Frieden verspüren, und wir können am Ziel unserer Reise sicher ankommen.

    Der Flug wird nicht ereignislos und völlig friedlich verlaufen. Das wurde uns nie versprochen, denn es gibt unterwegs Herausforderungen, und wir müssen den gesamten Weg über ständig wachsam und aufmerksam sein. Aber wenn wir uns für die Seite des Herrn entscheiden, können wir uns über die Versuchungen unseres sterblichen Lebens erheben, und das wird uns Frieden und Glück sowohl in diesem als auch im kommenden Leben sichern.