2008
    SEXUELLE REINHEIT
    Heruntergeladene Inhalte
    Ganzes Buch (PDF)
    Fußnoten
    Farbschema

    SEXUELLE REINHEIT

    Haltet euch in sexueller Hinsicht rein. Geht keine vorehelichen sexuellen Beziehungen ein. Beteiligt euch nicht an Gesprächen oder Aktivitäten, die sexuelle Gefühle wecken. Beteiligt euch nicht an homosexuellen Aktivitäten. Sucht Hilfe, wenn ihr einer Vergewaltigung, Inzest oder sonstigem sexuellem Missbrauch zum Opfer gefallen seid.

    Mit einer sexuellen Beziehung müsst ihr warten! Ihr müsst warten, bis ihr alles geben könnt, und ihr könnt erst dann alles geben, wenn ihr rechtmäßig verheiratet seid. Wenn ihr auf körperliche Befriedigung ohne Billigung des Himmels besteht, so geht ihr das schreckliche Risiko ein, so großen geistigen und seelischen Schaden zu erleiden, dass ihr sowohl euer Verlangen nach sexueller Intimität als auch eure Fähigkeit aufs Spiel setzt, euch einer späteren, wahren Liebe von ganzem Herzen hingeben zu können. Dann stellt ihr vielleicht mit Entsetzen fest, dass das, was ihr hättet bewahren sollen, vergeudet worden ist und nur Gottes Gnade den Verlust der Tugend, die ihr so leichtfertig hingegeben habt, wettmachen kann. Das allergrößte Geschenk, das ihr eurem Partner für die Ewigkeit am Hochzeitstag machen könnt, ist euer bestes Ich – rein und solcher Reinheit auch beim Partner würdig.“

    Elder Jeffrey R. Holland vom Kollegium der Zwölf Apostel, „Reinheit“, Liahona, Oktober 2000, Seite 42.