Liahona
Auf den Punkt gebracht
Heruntergeladene Inhalte
Ganzes Buch (PDF)
Fußnoten
Farbschema

Auf den Punkt gebracht

Wie erlange ich ein tieferes Zeugnis von der ersten Vision des Propheten Joseph Smith?

Illustration von Dan Burr

In diesem Jahr, 2020, feiern wir den 200. Jahrestag der ersten Vision Joseph Smiths. Präsident Russell M. Nelson hat uns Vorschläge gemacht, wie wir unser Zeugnis von diesem wichtigen Ereignis stärken können:

  • Lies Joseph Smiths Bericht über die erste Vision noch einmal (siehe Joseph Smith – Lebensgeschichte 1:1-26).

  • Denk über Fragen nach wie: „Was wäre an meinem Leben anders, wenn mir meine Erkenntnisse aus dem Buch Mormon auf einmal genommen würden?“ Oder: „Wie haben die Ereignisse, die auf die erste Vision folgten, mein Leben und das der Menschen, die ich liebe, verändert?“ (Siehe „Schlussbemerkungen“, Herbst-Generalkonferenz 2019.)

  • Du könntest außerdem mehr über die erste Vision in Erfahrung bringen, indem du nachliest, wie sich die Berichte unterscheiden, die Joseph Smith unterschiedlichen Leuten von seinem Erlebnis gegeben hat (siehe „Berichte über die erste Vision“„Berichte über die erste Vision“„Berichte über die erste Vision“, Evangeliumsthemen, topics.ChurchofJesusChrist.org).

  • Befasse dich mit der neuen Proklamation zur Wiederherstellung. Nimm die Botschaft daraus tief im Herzen auf (siehe Russell M. Nelson, „Ihn höre!“, Liahona, Mai 2020, Seite 91f.).

  • Befasse dich eingehend mit den Ansprachen aus der Frühjahrs-Generalkonferenz 2020, in denen die Sprecher an den 200. Jahrestag der ersten Vision erinnert haben.