Musik
Ich weiß, dass Gott Vater mich liebt!

16

Ich weiß, dass Gott Vater mich liebt!

Ausdrucksvoll

1. Der Himmel ist blau, wohin ich auch schau.

Ich höre der Vögel Lied.

Ich riech in der Luft des Fliederbaums Duft,

und der Wind durch die Wolken zieht.

Die samtene Rose mir gefällt, die strahlende Sonne lacht:

Wie freue ich mich über die herrliche Welt,

die Gott Vater für mich hat gemacht!

2. Er gab mir die Augen und ich kann sehn

des Schmetterlings Farben pracht.

Er gab mir die Ohren und ich kann hörn

jeden Zauberklang, den er gemacht.

Von ihm hab ich Leben, Herz und Sinn,

wofür ich ihm dankbar bin:

Bin Teil seiner Schöpfung, die uns hier umgibt;

ja, ich weiß, dass Gott Vater mich liebt!

Text und Musik: Clara W. McMaster (1904–1997). © 1961 IRI. Satz © 1989 IRI

Genesis 1