Musik
Ich bin ein Kind von Gott

2

Ich bin ein Kind von Gott

Innig

1. Ich bin ein Kind von Gott,

der mich zur Welt geschickt

und hier mit einem irdschen

Heim und Eltern mich beglückt:

[Chorus]

Führet, leitet und begleitet,

dass den Weg ich find;

lehrt mich, alles das zu tun,

was mich zu ihm einst bringt.

2. Ich bin ein Kind von Gott,

und hab ein hohes Ziel.

O helft mir doch, in dieser Zeit

von ihm zu lernen viel.

[Chorus]

Führet, leitet und begleitet,

dass den Weg ich find;

lehrt mich, alles das zu tun,

was mich zu ihm einst bringt.

3. Ich bin ein Kind von Gott;

viel Segen wartet mein;

denn wenn ich Gottes Willen tu,

werd ich einst bei ihm sein.

[Chorus]

Führet, leitet und begleitet,

dass den Weg ich find;

lehrt mich, alles das zu tun,

was mich zu ihm einst bringt.

4. Ich bin ein Kind von Gott;

was er verheiβt, ist wahr:

Ich komm ins celestiale Reich,

leb treu ich immerdar.

[Chorus]

Führet, leitet und begleitet,

dass den Weg ich find;

lehrt mich, alles das zu tun,

was mich zu ihm einst bringt.

Oberstimme (3. Strophe) für Gesang oder Instrument
Ich bin ein Kind von Gott;
viel Segen wartet mein;
wenn ich Gottes Willen tu,
werd ich einst bei ihm sein.
O führt mich, geht mit mir,
dass diesen Weg ich find;
lehrt mich, all das zu tun,
was mich zu ihm einst bringt.

Siehe auch Gesangbuch, Nr. 202, vierstimmiger Satz, höher gesetzt.

Text: Naomi Ward Randall, geb. 1908. © 1957 IRI. Vierte Strophe ©1978 IRI

Musik: Mildred Tanner Pettit (1895–1977) ©1957 IRI. Satz Darwin Wolford, geb.1936. Satz © 1989 IRI

Psalm 82:6

Mosia 4:15

Lehre und Bündnisse 14:7