Primarvereinigung
6. bis 12. Januar. 1 Nephi 1 bis 7: Ich will hingehen und tun

„6. bis 12. Januar. 1 Nephi 1 bis 7: Ich will hingehen und tun“, Komm und folge mir nach! – Für die Primarvereinigung: Buch Mormon 2020

„6. bis 12. Januar. 1 Nephi 1 bis 7“, Komm und folge mir nach! – Für die Primarvereinigung: 2020

Lehi Traveling Near the Red Sea

Lehi unterwegs nahe dem Roten Meer, Gemälde von Gary Smith

6. bis 12. Januar

1 Nephi 1 bis 7

Ich will hingehen und tun

Wenn Sie 1 Nephi 1 bis 7 lesen, überlegen Sie, wozu Sie sich inspiriert fühlen und welche Verse, Erfahrungen, Fragen und anderen Quellen Sie im Unterricht mit den Kindern nutzen können. Die Aktivitäten in diesem Konzept können für größere oder kleinere Kinder angepasst werden.

Notieren Sie Ihre Eindrücke

Integrated Curriculum Illustration

Erfahrungsaustausch

Einige Kinder aus der Klasse haben vielleicht schon von den Erlebnissen von Nephis Familie in 1 Nephi 1 bis 7 gehört oder gelesen. Lassen Sie sie erzählen, was sie darüber wissen. Falls die Kinder nicht viel über Nephis Erlebnisse wissen, geben Sie ihnen am Ende des Unterrichts etwas Zeit, zu erzählen, was sie gelernt haben.

Integrated Curriculum Illustration

Die Lehre darlegen: Kleinere Kinder

1 Nephi 2:16

Ich brauche selbst ein Zeugnis

Nephi glaubte den Worten seines Vaters, weil er den Wunsch hatte, selbst zu wissen, dass sie wahr sind, und weil er zum Herrn betete. Helfen Sie den Kindern, von seinem Beispiel zu lernen.

Vorschläge für Aktivitäten

  • Bringen Sie eine geschlossene Schachtel mit, die ein Bild des Erretters enthält. Jedes Kind soll für sich alleine nachsehen, was sich in der Schachtel befindet. Sagen Sie den Kindern, dass Nephi selbst ein Zeugnis davon haben wollte, dass der Herr seiner Familie geboten hatte, Jerusalem zu verlassen. Lesen Sie 1 Nephi 2:16 vor. Die Kinder sollen darauf achten, was Nephi gemacht hat, um ein eigenes Zeugnis zu erlangen. Legen Sie Zeugnis ab, dass wir alle Gott fragen müssen, um selbst ein Zeugnis zu erlangen, so wie jeder selbst die Schachtel öffnen musste, um herauszufinden, was darin ist.

  • Bringen Sie Bilder oder Gegenstände mit, die etwas darstellen, wovon die Kinder ein Zeugnis erlangen möchten, etwa ein Bild von Jesus Christus, ein Exemplar des Buches Mormon oder ein Bild vom lebenden Propheten. Lassen Sie die Kinder ein Bild oder einen Gegenstand auswählen und Zeugnis dafür geben.

1 Nephi 2:2-4; 3 und 4

Gott hilft mir, seine Gebote zu halten

Wie können Sie den Kindern mithilfe dieser Begebenheiten verständlich machen, dass Gott uns hilft, seine Gebote zu halten, selbst wenn es schwierig scheint?

Vorschläge für Aktivitäten

  • Lesen Sie den Kindern 1 Nephi 2:2-4 vor. Zeigen Sie ein paar Bilder von Dingen, die Lehis Familie wahrscheinlich in die Wildnis mitgenommen hat, etwa ein Zelt, Decken, Pfeil und Bogen. Bitten Sie die Kinder, sich vorzustellen, wie es wohl wäre, wenn sie ihr Zuhause verlassen und in die Wildnis ziehen müssten. Was hat der Herr uns in unserer Zeit geboten? Worum bittet er uns?

  • Helfen Sie den Kindern, die Figuren auf der Seite mit der Aktivität auszumalen und auszuschneiden. Lassen Sie sie dann mithilfe der Figuren zusammenfassen, wie Nephi und seine Brüder die Messingplatten holten (siehe 1 Nephi 3 und 4). Das Lied „Nephis Mut“ (Liederbuch für Kinder, Seite 64) und „Kapitel 4: Die Messingplatten“ (Geschichten aus dem Buch Mormon, Seite 8–12; siehe auch das entsprechende Video auf ChurchofJesusChrist.org) können beim Erzählen dieser Begebenheit nützlich sein.

  • Verwenden Sie die Bilder 103 bis 115 aus dem Bildband zum Evangelium und lassen Sie die Kinder überlegen, was der Herr uns geboten hat. Womit werden wir gesegnet, wenn wir ihm gehorchen? Lassen Sie die Kinder Abzeichen mit der Aufschrift Ich will hingehen und das tun, was der Herr geboten hat (1 Nephi 3:7) verzieren. Sagen Sie den Satz mehrmals gemeinsam auf.

1 Nephi 3:19-21; 5:19-22

Die heiligen Schriften sind ein wertvoller Schatz

Wie können Sie die Kinder dazu inspirieren, die heiligen Schriften (das Wort Gottes) wirklich zu schätzen?

Vorschläge für Aktivitäten

  • Zeigen Sie den Kindern etwas (ein Bild oder einen Gegenstand), was Ihnen sehr wertvoll ist. Erzählen Sie den Kindern, wie Sie damit umgehen und sorgsam darauf achten. Erklären Sie, dass die heiligen Schriften für Lehis Familie so wertvoll waren wie ein Schatz.

  • Lassen Sie die Kinder erzählen oder nachspielen, was Nephi und seine Brüder gemacht haben, um die Messingplatten zu erlangen: Sie sind weit gereist, haben ihr Gold und Silber aufgegeben und haben sich in einer Höhle versteckt, um ihr Leben zu retten. Lesen Sie 1 Nephi 5:21. Warum waren die heiligen Schriften für Lehis Familie so wertvoll? Wie können wir die heiligen Schriften wie einen Schatz behandeln?

Lehi receiving the brass plates from his sons

Lehi erhält die Messingplatten, Gemälde von Clark Kelley Price

Integrated Curriculum Illustration

Die Lehre darlegen: Größere Kinder

1 Nephi 2:16,19,20

Ich kann selbst ein Zeugnis haben

Was lernen wir von Nephis Beispiel darüber, wie man selbst ein Zeugnis erhalten kann? Wie können Sie den Kindern helfen, von seinem Beispiel zu lernen?

Vorschläge für Aktivitäten

  • Die Kinder sollen 1 Nephi 2:16,19 lesen und herausfinden, wie Nephi ein Zeugnis von den Worten seines Vaters erlangt hat. Lassen Sie sie auf Klötze oder andere Gegenstände schreiben, was Nephi alles gemacht hat. Bauen Sie dann etwas aus den Gegenständen, um zu verdeutlichen, wie uns das alles hilft, ein Zeugnis aufzubauen.

  • Erzählen Sie den Kindern, wie Sie ein Zeugnis vom Evangelium erlangt haben. Ermuntern Sie sie, von ähnlichen Erlebnissen zu berichten, die sie selbst hatten, und dem Beispiel Nephis zu folgen und ihr Zeugnis aufzubauen. Inwiefern hilft es uns, wenn wir selbst ein Zeugnis haben?

1 Nephi 3:1-8

Ich kann die Gebote des Herrn voll Glauben befolgen

Eine Einstellung wie Nephi zu entwickeln, hilft den Kindern, wenn der Herr etwas von ihnen verlangt, was schwierig scheint.

Vorschläge für Aktivitäten

  • Teilen Sie die Klasse in zwei Gruppen auf. Die eine Gruppe soll lesen, wie Laman und Lemuel auf Lehis Worte reagiert haben (siehe 1 Nephi 3:2-5), und die andere Gruppe, wie Nephi reagiert hat (siehe 1 Nephi 3:2-4,7). Ein Kind darf Lehi darstellen. Die anderen Kinder sollen so tun, als würden sie nach Jerusalem zurückkehren, um die Messingplatten zu holen. Jede Gruppe soll eigene Worte verwenden und sich so verhalten, als seien sie die Menschen, von denen sie gelesen haben. Was hat Gott uns heute beispielsweise geboten? Wie können wir wie Nephi sein?

  • Singen Sie gemeinsam ein Lied über Gehorsam, beispielsweise „Nephis Mut“ oder „Gottes Gebote will ich befolgen“ (Liederbuch für Kinder, Seite 64, 68). Bitten Sie die Kinder, auf Textstellen zu achten, die zeigen, wie wir dem Herrn folgen sollen.

1 Nephi 3 und 4

Der Heilige Geist führt mich, wenn ich mich darum bemühe, den Willen des Herrn zu tun

Nephi folgte dem Geist und „wusste nicht im Voraus, was [er] tun sollte“ (1 Nephi 4:6). Wie können Sie den Kindern in Ihrer Klasse dabei helfen, dass sie sich um Führung durch den Heiligen Geist bemühen?

Vorschläge für Aktivitäten

  • Lassen Sie die Kinder nachspielen, wie Nephi und seine Brüder versucht haben, die Messingplatten zu erhalten (siehe 1 Nephi 3 und 4). Ein Kind darf 1 Nephi 4:6 vorlesen. Die Klasse soll darauf achten, was Nephi machte und dadurch dafür sorgte, dass sie ihr Ziel erreichten.

  • Zählen Sie den Kindern einige Beispiele auf, was Gott sich von ihnen wünscht, wie etwa dass sie sich mit jemandem anfreunden, der einsam scheint, dem Bruder oder der Schwester vergeben oder die Wahrheit sagen, wenn sie etwas falsch gemacht haben. Lassen Sie die Kinder erzählen, wie ihnen der Heilige Geist in solchen Situationen helfen kann. Was können wir tun, damit der Heilige Geist bei uns ist und uns hilft, Gott zu gehorchen?

Integrated Curriculum Illustration

Das Lernen zuhause fördern

Ermuntern Sie die Kinder, ihrer Familie von einem Erlebnis zu erzählen, wie sie gesegnet wurden, weil sie die Gebote gehalten haben. Die Kinder können dann ihre Familie bitten, ihnen von ähnlichen Erlebnissen zu erzählen.

Besser lehren

Machen Sie die kleinen Kinder mit den heiligen Schriften vertraut. Damit auch die kleinen Kinder aus den heiligen Schriften lernen, konzentrieren Sie sich auf einen einzigen Vers oder gegebenenfalls sogar nur auf einen wichtigen Satz in einem Vers. Vielleicht wollen Sie die Kinder bitten, aufzustehen oder die Hand zu heben, wenn sie das entsprechende Wort oder den Satz hören. (Siehe auch Auf die Weise des Erretters lehren, Seite 20f.)

Integrated Curriculum Primary 2020