Wer wir sind

Jesus Christus spielt in unserem Glauben und in unserem Leben eine zentrale Rolle. Unsere Mission besteht darin, alle Kinder Gottes einzuladen, Jesus nachzufolgen und die Freude zu erleben, die nur er uns ermöglicht.

Wer wir sind

Joseph Smith praying in the grove
1830 gegründet
Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage wurde 1830 offiziell in Fayette im US-Bundesstaat New York gegründet. Joseph Smith war der erste Präsident der Kirche.
Illustration of a hill on which are several adults and children doing several activities. Several buildings are also depicted: a temple, a church, a playground, city buildings, and single family dwellings.
Eine weltweite Gemeinschaft
Die Kirche ist seit ihren bescheidenen Anfängen zu einer weltweiten Gemeinschaft von 17 Millionen Gläubigen herangewachsen, die vereint Jesus Christus nachfolgen.
Durch Offenbarung geführt
Wir gehören zur wiederhergestellten Kirche Jesu Christi, die vom Erretter durch seinen von Gott inspirierten Propheten geführt wird.
Erfahre mehr darüber, wer wir sind

Häufige Fragen

Sind die Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage Christen?
Glaubt ihr an die Bibel?
Was findet im Tempel statt?
Wäre jemand wie ich in der Kirche willkommen?
Alle Fragen lesen
Hast du weitere Fragen?
Mitglieder unserer Kirche, die ehrenamtlich als Missionare tätig sind, können sich online oder persönlich mit dir treffen, um dir eine inspirierende Botschaft zu überbringen und deine Fragen gezielter zu beantworten.
Gespräch vereinbaren
Besuche unseren Gottesdienst
Wir alle können durch Jesus zu besseren Menschen werden. Zu diesem Zweck lernen wir gemeinsam in seiner Kirche und wirken dort mit. Komm und verschaffe dir selbst ein Bild! Besuche unseren Gottesdienst an einem der nächsten Sonntage.
Was dich in der Kirche erwartet