Series of images of family spending time together and female child playing the guitar/ukelele

Wer wir sind

Die Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bilden eine vielfältige, weltweite Gemeinschaft, die der gemeinsame Glaube an Gott und an seinen Sohn Jesus Christus vereint.

Ein gelebter Glaube

Freunde und Nachbarn
Überall auf der Welt leben und arbeiten wir, manche von uns haben Kinder. Das Engagement in unserem Umfeld ist eine Möglichkeit, unserem Nächsten Liebe zu erweisen, so wie Jesus es gelehrt hat.
Chile: Sacrament Meeting
Engagierte Gemeinden
Bei uns gibt es keine bezahlten, in Vollzeit tätigen Geistlichen, sondern jeder wirkt in seiner eigenen Gemeinde mit, sei es, dass man eine Führungsaufgabe übernimmt, eine kurze Predigt hält oder anderweitig ehrenamtlich mithilft.
Missionaries helping distribute food during a service project in Hong Kong.
Unterstützung über den Sonntag hinaus
Für uns ist „Kirche“ mehr als der Gottesdienst am Sonntag – sie ist auch ein Ort, wo wir durch Freundschaften und Erfahrungen Unterstützung finden, unseren Glauben stärken und praktische Hilfe für all jene Herausforderungen erhalten, die das Leben so mit sich bringt.
Was dich in der Kirche erwartet
Als Nachfolger Jesu Christi arbeiten wir zusammen
Sacrament meetings
Wir verehren Gott gemeinsam
In über 30.000 Kirchengemeinden in aller Welt kommen Menschen zusammen, um gemeinsam Gott zu verehren, zu beten, geistliche Lieder zu singen und sich mit dem Evangelium Jesu Christi zu befassen.
Seminary
Wir lernen gemeinsam
Unter der Woche kommen Menschen jeden Alters zusammen, um sich im Unterricht gemeinsam mit den Lehren Jesu zu befassen. Zu diesem Unterricht gehören das Seminar für Jugendliche sowie das Institut für junge Erwachsene.
Service
Wir helfen anderen
Als Kirchengemeinde führen wir regelmäßig Dienstprojekte durch, denn sie stellen eine wichtige Möglichkeit dar, wie wir Gottes Gebot, unseren Nächsten zu lieben, befolgen können.
Church Service: Greetings
Wir bauen Beziehungen auf
Da unsere Kirchengemeinden Teil unseres gesellschaftlichen Umfelds sind, sind wir bestrebt, gute Nachbarn und Freunde zu sein. Gesellige Veranstaltungen bereiten uns Freude und gehören zum Aufbau der Kirchengemeinschaft dazu.
A mother and her son are together inside their home. They are in the kitchen. The mother and son are giving each other a hug. This is in Ghana, Africa.
Wir stärken die Familie
Starke Familienbande erfüllen das Leben mit Freude und helfen uns, eine bessere Welt zu schaffen. Unsere Erfahrungen und Tätigkeiten in der Kirche tragen zu festeren, liebevolleren Beziehungen in der Familie bei.
Wir werden bessere Menschen
Ein wichtiger Bestandteil unseres Kirchenlebens besteht darin, uns zu dem Menschen zu entwickeln, der wir sein möchten. Die Programme der Kirche helfen jedem, durch das Evangelium Jesu Christi sowohl in geistiger als auch in praktischer Hinsicht dazuzulernen und Fortschritt zu machen.
Suche nach einem Gemeindehaus in deiner Nähe
Möchtest du herausfinden, wie eine Kirchengemeinschaft, in der einer den anderen unterstützt, dir von Nutzen sein kann? Komm und verschaffe dir selbst ein Bild! Besuche die nächstgelegene Gemeinde der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.
Suche nach einem Gemeindehaus in deiner Nähe
Die Führung der Kirche
First Presidency and the Quorum of the Twelve Apostles
Wir glauben an Propheten und Apostel
Nach dem gleichen Muster, wie Jesus Christus in biblischen Zeiten sein Volk geführt hat, wird die Kirche auch heute von Propheten und Aposteln geführt. Diese Führer dienen und arbeiten unter der inspirierten Weisung des Herrn. Hier kannst du mehr über sie erfahren.
Three women in the Philippines sitting outside and reading from the Liahona together.
Führungsverantwortliche aus aller Welt
Männer und Frauen aus allen Gesellschaftsschichten leiten das Werk der Kirche auf weltweiter und regionaler Ebene mit. Ein Beispiel dafür sind die Frauen, die der Frauenhilfsvereinigung vorstehen.
Chile: Family Life
Die örtlichen Führerinnen und Führer sind Menschen wie du und ich
Bei uns gibt es keine bezahlten, in Vollzeit tätigen Geistlichen, sondern unsere Gemeinden werden von Mitgliedern geleitet, die bereitwillig Zeit dafür opfern. Sie werden von den übrigen, ebenfalls ganz gewöhnlichen Mitgliedern unterstützt, die bei allem helfen – angefangen beim Unterricht in der Sonntagsschule bis hin zur Reinigung des Gemeindehauses.
Prayer
Wir unterweisen einander
Wenn du eine unserer Gemeinden besuchst, wirst du feststellen, dass wir einander unterweisen und gemeinsam aus den heiligen Schriften lernen. Wir glauben, dass jeder etwas Wertvolles beisteuern kann, und daher bitten die Führungsverantwortlichen die unterschiedlichsten Menschen, eine kurze Predigt zu halten, das Gebet zu sprechen oder den Unterricht zu leiten.
Empfang und Begleitung
Wenn du Interesse daran hast, die nächstgelegene Gemeinde zu besuchen, möchten wir, dass du dich dort so wohl wie möglich fühlst. Missionare können sich vorher mit dir treffen und dir erklären, was dich erwartet. Sie können deine Fragen beantworten und auch einen Platz für dich freihalten, wenn du zum Gottesdienst kommen möchtest.
Mit Missionaren über die Kirche sprechen