Priestertum
    Fußnoten

    Priestertum

    Die Vollmacht und Macht, die Gott dem Menschen gibt, in allem für die Errettung des Menschen zu handeln (LuB 50:26–27). Männliche Mitglieder der Kirche, die das Priestertum tragen, sind in Kollegien organisiert und sind bevollmächtigt, heilige Handlungen zu vollziehen und bestimmte Verwaltungsaufgaben in der Kirche auszuüben.