Kleinkindtaufe
    Fußnoten

    Kleinkindtaufe

    Die unnötige Handlung, Säuglinge und Kinder vor dem Alter der Verantwortlichkeit, nämlich acht Jahren, zu taufen. Der Herr verurteilt die Kleinkindtaufe (Moro 8:10–21). Kinder sind bei ihrer Geburt unschuldig und ohne Sünde. Der Satan hat keine Macht, Kinder zu versuchen, bis sie anfangen, verantwortlich zu werden (LuB 29:46–47); deshalb brauchen sie nicht umzukehren und getauft zu werden. Kinder sollen im Alter von acht Jahren getauft werden (LuB 68:25–27).