20. Jaffa (Jafo, Joppe)

20. Jaffa (Jafo, Joppe)

Joppa

Blick nach Nordwesten über die Hafenstadt Jaffa.

Bedeutende Ereignisse: Jona ging nach Jafo, um ein Schiff nach Tarschisch zu besteigen (Jona 1:1-3). Jafo war der Seehafen, den Salomo und später Serubbabel benutzten, als sie Baumstämme für den Tempelbau aus den Zedernwäldern des Libanon holten (2 Chr 2:15; Esra 3:7). Petrus hat hier Tabita, auch unter dem Namen Dorkas bekannt, von den Toten auferweckt (Apg 9:36-43). Hier hatte er auch die Vision von den reinen und den unreinen Tieren, mit der ihm offenbart wurde, dass er den geistlichen Dienst unter den Anderen beginnen solle (Apg 10). Orson Hyde kam 1841 hier an, um das Heilige Land zu weihen.