Anpassung des neuen Materials für die Sonntagsschule
    Fußnoten
    Missionare, Mitglieder und Freunde der Kirche bei einer Versammlung in der Kirche

    Anpassung des neuen Materials für die Sonntagsschule an das gekürzte Versammlungsschema

    Mit dem neuen verkürzten Versammlungsschema findet die Sonntagsschule nur noch am ersten und dritten Sonntag des Monats statt. Der Leitfaden Komm und folge mir nach! – Für die Sonntagsschule enthält jedoch Konzepte für jede Woche des Jahres, ausgenommen die beiden Sonntage, an denen die Generalkonferenz stattfindet. Selbst in den Wochen, in denen keine Sonntagsschule stattfindet, sollte man mit der Familie zuhause im Neuen Testament nach Plan weiterlesen. Damit der Plan für die Sonntagsschulklassen eingehalten wird, können Sie entweder nur anhand des Konzepts der aktuellen Woche unterrichten oder Aktivitäten aus mehreren Konzepten auswählen (siehe Tabelle unten).

    Während Sie überlegen, wie Sie das Material für den Sonntagsunterricht anpassen können:

    • Bemühen Sie sich um persönliche Inspiration, damit Sie wissen können, welche Bedürfnisse die Lernenden haben und wie Sie darauf eingehen können.

    • Versuchen Sie nicht, den gesamten Inhalt des Konzeptes abzuhandeln. Es ist wichtiger, der Führung des Geistes zu folgen als Inhalt abzuarbeiten.

    • Geben Sie den Mitgliedern die Gelegenheit, von eigenen Erkenntnissen aus ihrem persönlichen Schriftstudium und dem Schriftstudium mit der Familie zu berichten.

    Denken Sie auch daran, den Jungen Damen, der FHV und den Priestertumskollegien für kurze Ankündigungen oder Erinnerungen die ersten Minuten der Unterrichtszeit zur Verfügung zu stellen.

    Diese Tabelle kann hilfreich sein, wenn Sie die Mitglieder auffordern, sich zuhause mit dem Evangelium zu befassen, als Einzelner und als Familie.

    Datum

    Versammlung in der zweiten Stunde

    Empfohlenes Schriftstudium für zuhause

    6. Januar

    Sonntagsschule

    31. Dezember bis 6. Januar: Wir sind für unser Lernen selbst verantwortlich

    13. Januar

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    7. bis 13. Januar: Matthäus 1; Lukas 1

    20. Januar

    Sonntagsschule

    14. bis 20. Januar: Lukas 2; Matthäus 2

    27. Januar

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    21. bis 27. Januar: Johannes 1

    3. Februar

    Sonntagsschule

    28. Januar bis 3. Februar: Matthäus 3; Markus 1; Lukas 3

    10. Februar

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    4. bis 10. Februar: Matthäus 4; Lukas 4 und 5

    17. Februar

    Sonntagsschule

    11. bis 17. Februar: Johannes 2 bis 4

    24. Februar

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    18. bis 24. Februar: Matthäus 5; Lukas 6

    3. März

    Sonntagsschule

    25. Februar bis 3. März: Matthäus 6 und 7

    10. März

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    4. bis 10. März: Matthäus 8 und 9; Markus 2 bis 5

    17. März

    Sonntagsschule

    11. bis 17. März: Matthäus 10 bis 12; Markus 2; Lukas 7 und 11

    24. März

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    18. bis 24. März: Matthäus 13; Lukas 8 und 13

    31. März

    Unter der Leitung des Bischofs

    25. bis 31. März: Matthäus 14 und 15; Markus 6 und 7; Johannes 5 und 6

    7. April

    Generalkonferenz

    1. bis 14. April: Matthäus 16 und 17; Markus 9; Lukas 9

    14. April

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    21. April

    Sonntagsschule

    15. bis 21. April: Ostern

    28. April

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    22. bis 28. April: Matthäus 18; Lukas 10

    5. Mai

    Sonntagsschule

    29. April bis 5. Mai: Johannes 7 bis 10

    12. Mai

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    6. bis 12. Mai: Lukas 12 bis 17; Johannes 11

    19. Mai

    Sonntagsschule

    13. bis 19. Mai: Matthäus 19 und 20; Markus 10; Lukas 18

    26. Mai

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    20. bis 26. Mai: Matthäus 21 bis 23; Markus 11; Lukas 19 und 20; Johannes 12

    2. Juni

    Sonntagsschule

    27. Mai bis 2. Juni: Joseph Smith – Matthäus 1; Matthäus 25; Markus 12 und 13; Lukas 21

    9. Juni

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    3. bis 9. Juni: Johannes 13 bis 17

    16. Juni

    Sonntagsschule

    10. bis 16. Juni: Matthäus 26; Markus 14; Lukas 22; Johannes 18

    23. Juni

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    17. bis 23. Juni: Matthäus 27; Markus 15; Lukas 23; Johannes 19

    30. Juni

    Unter der Leitung des Bischofs

    24. bis 30. Juni: Matthäus 28; Markus 16; Lukas 24; Johannes 20 und 21

    7. Juli

    Sonntagsschule

    1. bis 7. Juli: Apostelgeschichte 1 bis 5

    14. Juli

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    8. bis 14. Juli: Apostelgeschichte 6 bis 9

    21. Juli

    Sonntagsschule

    15. bis 21. Juli: Apostelgeschichte 10 bis 15

    28. Juli

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    22. bis 28. Juli: Apostelgeschichte 16 bis 21

    4. August

    Sonntagsschule

    29. Juli bis 4. August: Apostelgeschichte 22 bis 28

    11. August

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    5. bis 11. August: Römer 1 bis 6

    18. August

    Sonntagsschule

    12. bis 18. August: Römer 7 bis 16

    25. August

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    19. bis 25. August: 1 Korinther 1 bis 7

    1. September

    Sonntagsschule

    26. August bis 1. September: 1 Korinther 8 bis 13

    8. September

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    2. bis 8. September: 1 Korinther 14 bis 16

    15. September

    Sonntagsschule

    9. bis 15. September: 2 Korinther 1 bis 7

    22. September

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    16. bis 22. September: 2 Korinther 8 bis 13

    29. September

    Unter der Leitung des Bischofs

    23. bis 29. September: Galater

    6. Oktober

    Generalkonferenz

    30. September bis 13. Oktober: Epheser

    13. Oktober

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    20. Oktober

    Sonntagsschule

    14. bis 20. Oktober: Philipper; Kolosser

    27. Oktober

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    21. bis 27. Oktober: 1 und 2 Thessalonicher

    3. November

    Sonntagsschule

    28. Oktober bis 3. November: 1 und 2 Timotheus; Titus; Philemon

    10. November

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    4. bis 10. November: Hebräer 1 bis 6

    17. November

    Sonntagsschule

    11. bis 17. November: Hebräer 7 bis 13

    24. November

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    18. bis 24. November: Jakobus

    1. Dezember

    Sonntagsschule

    25. November bis 1. Dezember: 1 und 2 Petrus

    8. Dezember

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    2. bis 8. Dezember: 1, 2 und 3 Johannes; Judas

    15. Dezember

    Sonntagsschule

    9. bis 15. Dezember: Offenbarung 1 bis 11

    22. Dezember

    Priestertumskollegien, FHV und Junge Damen

    16. bis 22. Dezember: Weihnachten

    29. Dezember

    Unter der Leitung des Bischofs

    23. bis 29. Dezember: Offenbarung 12 bis 22