Liahona
    Jugendliche
    Fußnoten
    Theme

    Jugendliche

    Sofia

    Foto von Bruno Lima

    Anfangs dachte ich, das Seminar würde schwer zu schaffen sein. Ich hatte die Schule gewechselt und das Seminar war früh am Morgen. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es funktionieren würde, weil ich viele Hausaufgaben und anderes zu tun hatte.

    Doch als ich mit dem Seminar anfing, hatte ich plötzlich für alles Zeit. Jetzt habe ich immer genug Zeit für meine Hausaufgaben. Und ich freue mich immer darauf, am nächsten Morgen wieder aufstehen und zum Seminar gehen zu können. Meine Freunde und ich unterstützen uns gegenseitig und lernen dort viel.

    Die Freude, die ich beim Seminar verspüre, ist so ähnlich wie die Freude, die ich im Tempel verspüre. Vor meinem elften Geburtstag waren alle meine Geschwister und Freunde schon im Tempel gewesen, nur ich nicht.

    Als ich endlich alt genug war und in den Tempel gehen und an Taufen teilnehmen konnte, spürte ich tiefen Frieden. Meine Familie und meine Freunde hatten mir zwar beschrieben, was für schöne Gefühle man im Tempel hat, aber ich habe mich riesig gefreut, als ich dies selbst erleben konnte.

    Sofia D., 14, Kolumbien