„150 Jahre Junge Damen“ – Interaktive Gesprächsrunde mit der Präsidentschaft der Jungen Damen

  • 15. November 2020
Datum
15. November 2020
 

Bonnie H. Cordon, Michelle Craig und Becky Craven von der Präsidentschaft der Jungen Damen laden zu einer weltweiten interaktiven Gesprächsrunde am 15. November 2020 ein, um den 150. Jahrestag der Gründung der Organisation der Jungen Damen zu feiern.

Junge Damen in aller Welt sind eingeladen, mit Bonnie H. Cordon, Michelle Craig und Becky Craven von der Präsidentschaft der Jungen Damen bei einer interaktiven Gesprächsrunde am 15. November 2020 zusammenzukommen, um den 150. Jahrestag der Gründung der Organisation der Jungen Damen zu feiern.

 

So wie die jungen Damen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, die vor 150 Jahren zusammenkamen, sind auch die jungen Damen der Kirche heute Teil der fortdauernden Wiederherstellung und der Sammlung Israels.

Die Versammlung wird aus dem historischen Tabernakel auf dem Tempelplatz in Salt Lake City übertragen. Alle jungen Damen, ihre Eltern, Führungsverantwortlichen und alle Frauen, die jemals im JD-Programm der Kirche mitgewirkt haben, sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Wie man teilnehmen kann

Die jungen Damen werden gebeten, in den Monaten vor der Veranstaltung

  • auf besondere Mitteilungen von der JD-Präsidentschaft in den sozialen Medien zu achten, in denen die jungen Damen aufgefordert werden, von ihren Erfahrungen zu berichten,

  • Fragen auf der Website der Veranstaltung oder über Face2Face.ChurchofJesusChrist.org einzureichen,

  • Freunde, die nicht der Kirche angehören, zur Veranstaltung einzuladen.

  • Sie können die Übertragung am Sonntag, den 15. November 2020, um 16:00 Uhr Ortszeit Salt Lake City über das Satellitensystem der Kirche, auf ChurchofJesusChrist.org, Facebook, YouTube, BYUtv und über weitere Medien mitverfolgen. Sie wird in folgenden Sprachen ausgestrahlt: Amerikanische Gebärdensprache, Cebuano, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Kantonesisch, Koreanisch, Mandarin, Portugiesisch, Russisch, Samoanisch, Spanisch, Tagalog und Tongaisch.

Wer die Versammlung nicht live anschauen kann, kann sie jederzeit nach deren Beginn unter Face2Face.ChurchofJesusChrist.org oder auf YouTube ansehen.

Pfahlberater für Technik

Hinsichtlich Sprachen und weiterer Einzelheiten zur Übertragung nimmt der Pfahlberater für Technik bitte den Übertragungsplan zur Hand, der etwa drei Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung steht.